Help-World e.V. - Hilfsprojekte Litauen

Hilfsprojekt Schule und Kinderhaus

Das Projekt Schule und Kinderhaus der deutschen Minderheiten Klaipeda konnte auch in diesem Jahr mit einer Gesamtspende von 6578,56 bedacht werden.

In diesem Jahr wurde die Leitung mit 3.578,56 unterstützt.

Das Besondere in 2008 war, dass wir das erste Mal die Kinder selbst mit Geschenken bedacht haben. Dies wurde am 06.12 2008 in einer Sondersitzung beschlossen. Was sich hier keiner vorstellen kann: Wir haben die Kinder befragt was sie sich wünschen und die große Mehrheit hat sich für Bücher entschieden. So haben wir Gutscheine für die Buchhandlung erworben und diese zusammen mit Süßigkeiten an die Kinder verteilt.

Diese Aktion hat 3.000.- Euro gekostet.

Gerade dies zeigt, dass diese Kinder Lernen und Wissen über alles andere stellen. Das macht uns auch für die Zukunft dieser Kinder sehr zuversichtlich.

An der Schule sind nun wieder einige Reparaturen fällig die wir für 2009 in Angriff nehmen wollen.

Auch wollen wir diese Schule wenn irgendwie möglich in das Schulsystem der deutschen ausländischen Schulen integrieren. Die Kriterien sind nahezu erfüllt. Somit wäre für die Zukunft die finanzielle Situation gesichert.

Projektleiter Herr Engesser wird sich der Sache annehmen, verschiedene Kontakte sind geknüpft.

Wäre noch zu sagen, dass sich hier Nina Ivaniuk und Galina Rose sehr viel Mühe gemacht und Ihre Zeit investiert haben.

ADRESSE

Help-World e.V.
Gündenhausen 39
79650 Schopfheim
Germany

 

NEUES LAGER SCHOPFHEIM.

Öffnungszeiten:
Fr. 13 - 18 Uhr
Sa. 10 - 16 Uhr 
Nach Vereinbarung

Mehr Info

KONTAKT

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0 76 22 / 6 88 82 65