Hilfsprojekt Tunesien

Hilfsprojekt Tunesien

Wir arbeiten alle ehrenamtlich und sind in Deutschland sowie den anderen Ländern gemeinnützig anerkannt und von der Steuer befreit. Wir möchten nun auch in Tunesien diesen Status beantragen.

Der Ablauf soll so vor sich gehen:
Wir sammeln hier die Ware ein und verschicken diese nach dem Hafen- Sousse. Von dort soll diese in ein Lager transportiert werden und in Größen sowie Mann, Frau, Kind sortiert werden. Von dort soll diese Ware an Verteilerstellen transportiert werden und an Bedürftige weitergegeben werden. Unentgeltlich und nach den 12  Grundregeln der humanitären Hilfe.

Als Verteilerstellen haben wir uns Krankenhäuser und regionale Gouvernements gedacht. Das alles soll mit heimischen Kräften ablaufen. Damit werden aber ca. 12 bis 15 Arbeitskräfte benötigt. Die von der zu gründenden Tunesischen gemeinnützigen Sektion angestellt und bezahlt werden. 

Um die Löhne und Transporte sicherzustellen soll nun ein kleiner Teil verkauft werden. Was auch steuerlich unschädlich wäre da diese Mitarbeiter auch wieder Steuern sowie Sozialabgaben bezahlen werden. Eine strikte Trennung von kommerziellen und humanitären Aktionen wird strikt eingehalten werden.

Selbstverständlich werden die Tunesischen Steuergesetze eingehalten.

Es sind damit mehrere Aspekte für dieses Projekt zu beachten:

  • Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Hilfe für die Bedürftigen
  • soziale Verantwortung für die Schwachen der Gesellschaft und damit ein hohes Maß zur Hebung des Selbstwertgefühls aller an diesem Projekt Beteiligten.

Auch wird wahrgenommen, dass die Hilfe aus den eigenen Reihen kommt und somit die Bereitschaft, selbst etwas zu tun, enorm gesteigert wird

Das Projekt soll langfristig angelegt werden und auf Dauer die soziale Struktur auf den Dörfern verbessern. Es kann danach auch auf weitere Regionen ausgeweitet werden. 


Bildergalerien

Tunesien01

Tunesien01

Tunesien02

Tunesien02

Tunesien03

Tunesien03

Tunesien04

Tunesien04

Tunesien05

Tunesien05

Tunesien06

Tunesien06

Tunesien07

Tunesien07

Tunesien08

Tunesien08

Tunesien09

Tunesien09

Tunesien10

Tunesien10

Tunesien11

Tunesien11

Tunesien12

Tunesien12

Tunesien13

Tunesien13

Tunesien14

Tunesien14

Tunesien15

Tunesien15

Tunesien16

Tunesien16

Tunesien17

Tunesien17

Tunesien18

Tunesien18

Tunesien19

Tunesien19

Tunesien20

Tunesien20

Tunesien21

Tunesien21

Tunesien22

Tunesien22

Tunesien23

Tunesien23

Tunesien24

Tunesien24

Tunesien25

Tunesien25

Tunesien26

Tunesien26

Tunesien27

Tunesien27

Tunesien28

Tunesien28

Tunesien29

Tunesien29

Tunesien30

Tunesien30

Tunesien31

Tunesien31

Tunesien32

Tunesien32

Tunesien33

Tunesien33

Tunesien34

Tunesien34

Tunesien35

Tunesien35

Tunesien36

Tunesien36

Tunesien37

Tunesien37

Tunesien38

Tunesien38

Tunesien39

Tunesien39

Tunesien40

Tunesien40

Tunesien41

Tunesien41

Tunesien42

Tunesien42

ADRESSE

Help-World e.V.
Gündenhausen 39
79650 Schopfheim
Germany

 

NEUES LAGER SCHOPFHEIM.

Öffnungszeiten:
Fr. 13 - 18 Uhr
Sa. 10 - 16 Uhr 
Nach Vereinbarung

Mehr Info

KONTAKT

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0 76 22 / 6 88 82 65